Individueller Austausch:

Berufspraktikum in der Partnerstadt:

Die Kurt-Schumacher-Schule berät und unterstützt Schülerinnen und Schüler, die an einem individuellen Schüleraustausch im Rahmen eines der Programme des deutsch-französischen Jugendwerks teilnehmen wollen.

In diesem Schuljahr werden außerdem erstmals 3 Schülerinnen der E-Phase ihr 14tägiges Berufspraktikum in der Karbener Partnerstadt Saint Egrève absolvieren.

Voltaire-Programm:

Das Programm richtet sich an Schüler der 9. oder 10. Klasse in Deutschland und Schüler der "troisième" und "seconde" in Frankreich. Der Austausch beruht auf dem Prinzip der Gegenseitigkeit. Die deutschen Schüler nehmen zuerst ihren französischen Austauschpartner für 6 Monate auf (von März bis August) und fahren anschließend nach Frankreich, wo sie von September bis Februar in der Familie ihres Austauschpartners wohnen. Die Schüler gehen also ein Jahr lang gemeinsam zur Schule. Weitere Informationen finden Sie unter:

http://www.dfjw.org/voltaire-programm

Brigitte-Sauzay Programm:

Es unterstützt Schülerinnen und Schüler der 8. bis 11. Klasse, die seit mindestens zwei Jahren Französisch lernen und einen individuellen Aufenthalt in Frankreich auf Austauschbasis absolvieren wollen. Die Teilnehmer der 9.-11. Klasse bleiben drei aufeinanderfolgende Monate (mind. 84 Tage) im Partnerland. Für Schüler der 8. Klasse kann die Aufenthaltsdauer auf acht aufeinanderfolgende Wochen (mind. 56 Tage) begrenzt werden. Der Zeitpunkt des Austausches wird in Abstimmung mit den verantwortlichen Lehrern der beteiligten Schulen gewählt. Während ihres Aufenthaltes sind die deutschen Schüler in der Familie ihres Austauschpartners untergebracht und besuchen mindestens sechs Wochen lang den französischen Unterricht. Im Gegenzug nehmen die deutschen Schüler ihren französischen Partner in ihrer Familie auf und besuchen gemeinsam mit ihm die Schule in Deutschland. Das Programm beruht somit auf Gegenseitigkeit; die Aufenthalte sollen natürlich nicht gleichzeitig, sondern nacheinander stattfinden. Die Kurt-Schumacher-Schule hilft bei der Suche eines Austausch-Partners.

Nähere Informationen finden Sie unter: http://www.dfjw.org/brigitte-sauzay-programm

In den letzten Jahren haben verschiedene Brigitte-Sauzay-Austausche an der Kurt-Schumacher-Schule stattgefunden. Einen Eindruck können die Berichte vermitteln.