Die Theater-AG Mänaden stellt sich vor:

Die Theater-AG wurde im Jahr 2000 gegründet.

Die meisten der Schauspielerinnen und Schauspieler sind SchülerInnen der Klassen 9-Q4. Je nach Stück können aber auch SchülerInnen unterer Klassen auf der Bühne stehen. Die Theatergruppe hat Teilnehmer aller Schulzweige.

Geprobt wird jeden Mittwoch von 19.30 bis 21.00 Uhr, in den letzten Wochen vor den Aufführungen teilweise auch samstags ganztägig. In der Aufführungswoche finden die Proben ganztägig zumeist von Samstag bis Mittwoch statt. Der Unterricht für die SchauspielerInnen entfällt an diesen Tagen. 

Ziele

Ziel der Theater-AG ist es, jedes Jahr ein Stück zur Aufführung zu bringen.

Kooperation

Eine langjährige Zusammenarbeit findet mit der Schauspielerin und Schauspiellehrerin Nina Hecklau statt.

 

Kontakt

Bei Fragen und  Anmerkungen wenden Sie sich bitte an den Verantwortlichen Thomas Pechar unter folgender E-Mail Adresse:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!