Der Fachbereich Physik stellt sich vor:

An der Kurt-Schumacher-Schule wird das Fach Physik im Gymnasium ab der 6. Klasse und in der Realschule ab der 7. Klasse bis zum Schulabschluss angeboten. Der Unterricht wird durch Exkursionen begleitet: etwa in das Mathematicum in Giessen, die Ausstellung des Museums Explora in Frankfurt oder der Besuch der Schülerlabors an der GSI in Darmstadt oder in Frankfurt. Ergänzend zum theoretischen Unterricht werden die Inhalte in den Teilgebieten Optik, Wärmelehre, Elektrizitätslehre und Mechanik in experimenteller Form in Praktikumsräumen begleitet.

In der Qualifikationsphase werden neben Grundkursen auch Leistungskurse angeboten, welche mit der Abiturprüfung in dem Fach abgeschlossen wird.