Das Fach Politik und Wirtschaft stellt sich vor:

Mündigkeit ist unser Ziel

Politik bedeutet in erster Linie die Regelung öffentlichen Zusammenlebens. In einer Demokratie geht dies mit der Einflussnahme von verschiedenen Akteuren einher, welche von unterschiedlichen Interessen geleitet werden und über verschiedene Machtmittel verfügen.

Die Langwierigkeit und Komplexität von Entscheidungsfindungsprozessen, welche sich häufig aus dem Wettstreit der politischen und wirtschaftlichen Akteure ergeben, werden von jungen Menschen oft als schwierig und undurchsichtig wahrgenommen. Die Folge ist mitunter die Ablehnung einer Beschäftigung mit Politik sowie Politik- und Politikerverdrossenheit.

Der Unterricht in Politik-Wirtschaft (PoWi) an der KSS hat daher das Ziel, jungen Menschen Zugang zu der politischen und wirtschaftlichen Welt zu ermöglichen, politische Probleme und Konflikte zu ergründen und zu verstehen, um sich schließlich selbst ein eigenes Urteil zu bilden. Dabei knüpft der Unterricht an den Interessen und der Lebenswelt von Jugendlichen an, da junge Menschen im privaten Umfeld häufig schon politisch handeln,  ohne dies jedoch bewusst zu bemerken. Schon der Streit darum, ob man beispielsweise in einer bestimmten Situation nun „fair“ oder „unfair“ behandelt wird, ist im Kern ein politisches Problem.
Kern des Unterrichts ist daher neben der Vermittlung von politischem und wirtschaftlichem Grundwissen insbesondere die Ausbildung von Kompetenzen, die nötig sind, um politisch-ökonomische Vorgänge zu erkennen, systematisch zu analysieren, zu deuten und zu bewerten. Damit steht die Entwicklung von Mündigkeit, die die Schülerinnen und Schüler dazu befähigen soll, sich am politischen und wirtschaftlichen Leben zu beteiligen, im Focus des Faches.

Übersicht zum Unterricht

Jahrgangsstufe 7
Gymnasial: (Buch: Politik und Co. Hessen 2  – C.C.Buchner)

Real und Haupt: (Politik entdecken 1 - Cornelsen)

  • zwei Schulstunden pro Woche
  • Rollenspiel „Asterix auf dem Markt“ – Einführung in die Ökonomie 

Jahrgangsstufe 8
Gymnasial: (Buch: Politik und Co. Hessen 2  – C.C.Buchner)

Real: (Politik entdecken 2 - Cornelsen)

Haupt: (Politik entdecken 1 - Cornelsen)

  • zwei Schulstunden pro Woche
  • Bewerbungstraining

Jahrgangsstufe 9
Gymnasial: (Buch: Politik und Co. Hessen 2  – C.C.Buchner)

Real: (Politik entdecken 2 - Cornelsen)

Haupt: (Politik entdecken 1 - Cornelsen)    

  • drei Schulstunden pro Woche
  • betreutes Betriebspraktikum (3 Wochen)

Jahrgangsstufe10
Real: (Politik entdecken 2 - Cornelsen)

  • zwei Schulstunden pro Woche
  • Abschlussprüfung

E-Phase
(Buch: Mensch und Politik SII – Schroedel)
- zwei Stunden pro Woche
- Betriebspraktikum mit akademischem Anspruch

Q-Phase
(Buch: Kompendium – C.C.Buchner)

  • drei Stunden pro Woche im Grundkurs
  • fünfstunden pro Woche im Leistungskurs
  • Vorbereitung auf das Abitur

 

Welchen Vorgaben folgen wir?

„Seit dem Schuljahr 2014/2015 ersetzt das Fachcurriculum für Politik und Wirtschaft den hessischen Lehrplan“
Das Kerncurriculum für die Sekundarstufe I finden Sie hier.

Eine Hilfestellung für das Verständnis der Klausuren und Abituraufgaben (Operatorenliste) für das Fach Politik und Wirtschaft finden Sie hier.