Beurlaubungen

Wir möchten an dieser Stelle ausdrücklich darauf hinweisen, dass es dem Schulleiter nicht möglich ist, aus touristischen oder aus Urlaubsgründen unmittelbar vor oder nach den Ferien Schülerinnen oder Schüler vom Unterricht zu beurlauben. Dies ist vom Hessischen Kultusministerium untersagt. Für Beurlaubungen müssen besondere Gründe, z.B. familiärer oder gesundheitlicher Art, geltend gemacht und schriftlich nachgewiesen werden.