Benefizkochen zu Gunsten der Schule:

Spende für DaZ Am Samstag, den 27.September 2014, haben der Karbener  Bürgermeister Guido Rahn und Reiner Neidhart vom Restaurant  Neidharts Küche auf dem Klein-Karbener Wochenmarkt anlässlich des Erntedankfestes gemeinsam für einen guten Zweck gekocht: Der Erlös dieser Aktion kam dem Förderverein der Kurt-Schumacher-Schule zu Gute. Anwesend waren auch Vertreterinnen und Vertreter der Kurt-Schumacher-Schule und des Fördervereins, darunter der Schulleiter Franz Wild.

Die Vorsitzende des Fördervereins, Nicola Piesch, hat den Erlös der Benefizveranstaltung, gut 220,- Euro, an die Lehrerin Frau Rinkart weitergegeben, die dafür Materialien für die DaZ-Klasse (Deutsch als Zweitsprache) der Schule erwerben wird.

Der Verein dankt allen Beteiligten, ganz besonders aber auch Dagmar und Reinhard Neidhart, herzlich für ihr Engagement!

Elke Halefeldt